Sowas wie Leben

Leere.


In meinem Kopf herrscht momentan absolute Leere. Ich könnte darüber bloggen, dass ich krank bin, dass mein Hals sich anfühlt, als wäre er mit Sandpapier abgeschmirgelt worden und dass ich mir fast meine Lunge aus dem Hals huste. Ich könnte darüber bloggen, dass ich neulich eine 1+ im Bio-Leistungskurs-Test bekommen habe und erstaunlicherweise die Beste im Kurs war. Ich könnte darüber bloggen, dass ich am Montag auf das The Subways Konzert in Berlin gehen werde. Ich könnte darüber bloggen, dass ich mein Zimmer aufgeräumt hab. Ich könnte darüber bloggen, dass eine meiner Mäuschen verstorben ist. Ich könnte darüber bloggen, dass ich seit zwei Wochen kein anständiges Buch mehr gelesen habe, dafür aber E.T.A Hoffmann’s zur Hälfte gelesener Goldener Topf auf meinem Nachttisch liegt. Ich könnte darüber bloggen, dass ich mir in den letzten Wochen haufenweise Klamotten gekauft habe, die ich eigentlich gar nicht brauche. Ich könnte darüber bloggen, dass ich meine Ideen mit den Geschenken für Weihnachten schon fertig hab und diese nur noch umsetzen muss. Ich könnte darüber bloggen, dass ich mir einen Gutschein für zweimal Currywurst mit Pommes für nur 2,90€ gekauft habe. Ich könnte darüber bloggen, dass der Riemen von meiner Schultasche abgerissen ist, mein Freund aber damit in ein Geschäft geggen ist und den Riemen innerhalb von 5 Minuten annähen lassen hat. Ich könnte darüber bloggen, dass ich im Moment total auf Waldfruchttee abfahre, aber nur, mit einer kleinen Prise Zucker. Ich könnte darüber bloggen, dass ich neulich auf einem Flohmarkt war und mir wunderbare Sachen gekauft habe. Ich könnte darüber bloggen, dass ich mir heute die Haare geglättet habe, weil ich es mag, wenn sie immer so schön weich sind. Ja, ich könnte über dies und jenes bloggen. Aber ich tu’s nicht, weil mein Kopf nicht will und meine Finger sich weigern. But as we know: Alles endet irgendwann. Auch diese Blog(ck)ade. Haha. Verlasst mich nicht.

Advertisements

3 Kommentare zu „Leere.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s