52 Bücher · Bücher · Persönliches

Projekt: 52 Bücher


Ich und Langzeitprojekte, wir stehen eigentlich nicht auf besonders gutem Fuß. Über einen meiner Lieblingsblogs, die Stachelbeere, die das 52-Bücher-Projekt, welches ursprünglich von Monstermeute stammt, vorgestellt hat, bin ich jedoch heute morgen auf dieses interessante Projekt gestoßen und nach längerem Überlegen habe ich mir vorgenommen, es zumindest zu versuchen, jede Woche teilzunehmen und einen Blogpost passend zum Thema zu verfassen. Wenn es um Bücher geht, kann ich halt nie nein sagen. Auch wenn ich jetzt schon weiß, dass ich sicherlich das ein oder andere Mal keine Zeit haben werde, um den wöchentlich passenden Blogpost zu schreiben, aber der Wille zählt.

Das Motto dieser Woche: Was liest du gerade?

via

Jaja, lacht nur, aber nachdem ich mir die letzten Wochen ja doch eher mit schwererer Kost vertrieben habe, lese ich jetzt die Reihe um Anne Shirley, das rothaarige Mädchen aus Green Gables. Ich habe die Bücher von Lucy Maud Montgomery bereits als Siebenjährige verschlungen, und habe mir zu Weihnachten die englische Gesamtausgabe schenken lassen, mit allen acht Büchern.  Ich fühle mich um ehrlich zu sein, sogar wieder wie ein kleines Mädchen, während ich den ersten Teil „Anne of Green Gables“ lese, nur dass ich es dieses Mal auf Englisch tue. Man muss ja auch mal etwas für seine Sprachskills tun, nicht wahr, vor allem dann, wenn man schon zu einem Kinderbuch greift.

Ich muss sonst gestehen, dass ich  nicht gerade viel Zeit zum Lesen habe und bestimmt auch drölfzig Jahre brauchen werde, um diese acht Bücher auszulesen. Vor allem jetzt, wo die Klausurenzeit so kurz vor der Tür steht, habe ich viel damit zu tun, die Lehrbücher und Skripte dieses Semesters durchzuarbeiten, Abends bleibt da nicht mehr viel Lust zum Lesen, was irgendwie sehr schade, aber offensichtlich unvermeidbar ist. Ich hoffe dennoch, dass ich nicht allzu lange an den Büchern festhängen werde, schließlich gibt es noch so viele andere Bücher in meinem Bücherregal und auf meiner Amazon-Wunschliste, die gelesen werden wollen. Zeit, Zeit, wieso kann ich dich nirgends kaufen?

Advertisements

Ein Kommentar zu „Projekt: 52 Bücher

  1. Da ist ja schon der erste Beitrag, dann sag ich hier auch noch mal herzlich Willkommen beim Projekt und wünsche Dir viel Spaß! Hauptsache, Du setzt Dich nicht unter Druck und denkst, Du musst jede Woche erfüllen; schnapp Dir einfach die Mottos, die Dir gefallen. Bei 52 Stück sollten einige dabei sein. :-)
    Zum Lesen hätte ich auch gern mehr Zeit…
    LG
    Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s