52 Bücher · Bücher

52 Bücher, Woche 15


Heute geht es weiter mit dem 52-Bücher-Projekt und ich muss sagen, dass es mir schon jetzt ziemlich ans Herz gewachsen ist und ich froh darüber bin, wenigstens einmal in der Woche einen kleinen verpflichtenden Termin zu haben, der mich daran erinnert, dass ich ja noch so etwas wie einen Blog führe und den auch ab und zu füttern sollte. Das Motto der 15. Woche gefällt mir besonders gut:

Das schönste und das hässlichste Buchcover

Ein bisschen kramen musste ich dafür ja schon und ich bin mir zudem zu 99,9% sicher, dass ich irgendwo noch ein schöneres/hässlicheres Buchcover versteckt habe, aber die hier gezeigten Buchumschläge sind jene, die mir als erstes in den Sinn kamen, als ich das Motto gelesen habe.

CoviAls besonders hässliches Buchcover habe ich ‚Garp und wie er die Welt sah‘ von John Irving ausgewählt. Ich liebe dieses Buch abgöttisch, hasse es allerdings wegen seines Covers, vermutlich deswegen, weil es ein ‚Buch zum Film‘ ist und ich diese Filmplakatbücher generell nicht mag. Wie dem auch sei, ‚Garp‘ lag ziemlich lange ungelesen in meinem Regal – ich habe das Buch irgendwann einmal geschenkt bekommen, dann allerdings nicht angerührt, weil ich dieses Cover einfach so dämlich fand, auch wenn darauf gar nichts dämliches zu sehen ist – aber dieses großäugig, verdutzt guckende Baby hat mich einfach nicht gereizt und ich wollte das Buch stattdessen sogar einfach weiter verschenken. Glücklicherweise hielt mich mein gesunder Menschenverstand im Sommer vor zwei Jahren letztendlich doch davon ab und ich konnte mich trotz hässlichen Covers in das Buch verlieben. Wenn das mal kein Happy End ist und ein weiterer Beweis dafür, dass nur die inneren Werte zählen.

Ein besonders schönes Buchcover ist für mich ‚Das Silmarillion‘ von J.R.R. Tolkien. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das Buch bisher noch gar nicht wirklich gelesen habe, ich habe es zwar schon des öfteren durchgeblättert, aber ich bin bisher einfach noch nicht tief genug in die Welt von ‚Mittelerde‘ eingedrungen, als dass ich das Buch richtig lesen könnte. Irgendwann werde ich das aber definitiv noch ändern – und bis dahin darf ‚Das Silmarillion‘ einfach nur in meinem Regal stehen und dabei hübsch aussehen.

_DSC0976

Drei Buchcover, die mir außerdem schon immer sehr gut gefallen haben und die mir sofort in den Sinn gekommen sind, als ich mich über das Motto der Woche informiert habe, sind die der Tinten-Trilogie. Ich liebe die dunklen Farben, denn lustigerweise sind Dunkelrot, Dunkelgrün und Dunkelblau genau jene Farben, die ich besonders gerne mag. Außerdem mag ich es, dass alle drei Cover sich ziemlich ähnlich sind – manch einer mag das langweilig und unkreativ finden, aber ich denke, dass die Bücher damit eine wunderschöne Einheit bilden und perfekt miteinander harmonieren.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – ✄ – – – – – – – – – – – – – – – – –

Es dürfte vielen nicht entgangen sein, dass ich mein Layout hier geändert habe. Ich mochte das Design, welches zuvor meinen Blog ausmachte wirklich sehr, allerdings war es nach über zwei Jahren mit demselben Layout mal Zeit, die alten Tapeten abzureißen und neue anzubringen. Ich wollte etwas komplett neues, etwas erfrischendes, allerdings stoße ich bei solchem HTML und Blog-Anpassungskrams immer schnell an meine Grenzen. Ich weiß, dass es momentan ziemlich kitschig und mädchenhaft hier aussieht und dass es sicherlich nicht allen gefallen wird, aber trotz allem gefällt es mir persönlich irgendwie doch sehr, weswegen es hier vorerst rosa bleiben wird.

Advertisements

2 Kommentare zu „52 Bücher, Woche 15

  1. Tierisches Layout und der Rosaanteil hält sich ja in Grenzen. :-)
    „Das Silmarillion“ ist ja eine tolle Ausgabe, ich habe das Buch auch, aber ganz so schön ist meins nicht.
    LG
    Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s