Bücher

[To Be Read] Dezember


dec

Während ich im November nun wirklich nicht besonders viel gelesen habe, dachte ich mir, dass es nicht schaden würde, überambitioniert in den Dezember zu starten und mir einiges an Büchern vorzunehmen. Trotz der Feiertage glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass ich alles schaffen werde – denn leider habe ich dank des Uni-Stresses nicht so wirklich Ferien, sondern werde die meiste Zeit trotzdem am Schreibtisch verbringen müssen – aber ich hoffe einfach trotzdem, dass ich einige schöne und gemütliche Stunden mit Büchern füllen kann und habe dazu diese Schätze auserkoren.

In „Six of Crows“ bin ich gerade vertieft und es gefällt mir schon jetzt einfach richtig gut. Nicht nur die Buchgestaltung ist ein Traum, auch die Geschichte hat es in sich und ich kann es kaum erwarten zu erfahren, wie sich alles auflösen wird und was noch alles so passieren wird. Einen richtig dicken Brocken habe ich mir mit „Die Gestirne“ vorgenommen – aber ich bin schon so gespannt darauf, war das Buch doch eine zeitlang omnipräsent auf Instagram. Auf „Die niedrigen Himmel“ bin ich eher durch Zufall gestoßen und habe es bei einem meiner Medimops-Raubzüge in den Warenkorb katapultiert – die Geschichte klingt so bewegend und spannend, dass ich mich darauf freue zu sehen, wie es umgesetzt wurde. Nachdem mich „The Raven Boys“ im letzten Monat ja nicht so unbedingt vom Hocker reißen konnte, wollte ich der Reihe – zumal ich den zweiten und auch den dritten Teil schon bestellt hatte – noch eine Chance geben und bin schon ganz aufgeregt, ob mir „The Dream Thieves“ besser gefallen wird. Mal sehen, mal sehen, ich werde euch auf dem Laufenden halten. Auch „Tatiana and Alexander“ ist eine Fortsetzung, nämlich der zweite Teil zu „The Bronze Horseman“, welches ich im September gelesen und geliebt habe. Ob der zweite Band da überhaupt mithalten kann? Ich lasse mich überraschen! Zuletzt möchte ich noch „Gretel and the Dark“ lesen. Dieses Buch haben wir für unseren kleinen Berliner Buchclub ausgewählt und ich bin schon sehr gespannt, was das Buch so bereithalten wird.


Habt ihr eines dieser Bücher bereits gelesen? Welches Buch möchtet ihr unbedingt im Dezember lesen? Sollte ich die Zeit finden, möchte ich auch unbedingt noch die Harry Potter Schmuckausgabe lesen – und gleich danach einen ganztägigen „Harry Potter“-Film-Marathon starten…

Advertisements

11 Kommentare zu „[To Be Read] Dezember

  1. „Die Gestirne“ will ich auch unbedingt im Dezember lesen! Du hast das auch als Rezensionsexemplar bekommen, oder? Ich hätte mit dem Anfragen auch noch ein bisschen warten sollen, dann hätte ich jetzt auch so ein schickes gebundenes Buch statt dem Taschenbuch, auf dem auch noch „unkorrigierte Leseausgabe“ steht. 🙈

    1. Ja, genau, habe das vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen und es ist echt wunderschön aber soooo dick. :D Wollte das vermutlich in der Woche, in der auch Weihnachten ist anpacken, weil ich davor eher weniger Zeit für so einen dicken Schinken habe. :D

  2. Da hast du dir ja einiges vorgenommen. Ich möchte im Dezember auf jeden Fall die beiden Lovecraft-Bücher lesen die morgen in meinem Medimops-Paket kommen müssten. Und wenn ich „Cuchulain of Muirthemne“ von Lady Gregory schaffen würde wäre das auch super. Ist aber eher unwahrscheinlich weil ich für englische Bücher immer etwas länger brauche.

    1. Ganz viel Erfolg für deine Lesevorhaben – ich hoffe ja echt, dass der Dezember lesetechnisch erfolgreicher wird! Ich warte auch noch auf ein Medimops-Paket (das auch heute ankommen müsste) – diese Sucht bringt uns finanziell echt noch ins Grab. :‘)

  3. An Die Gestirne bin ich gestern auch vorbei gelaufen. Es sieht wirklich so unfassbar hübsch aus, schreckt mich leider aber auch etwas ab. Viele sagen es ist ein super Buch, andere sagen es sei total langatmig und nichtssagend >.< wahrscheinlich muss ich es einfach mal selbst ausprobieren.

    Mach dir nichts draus, ich bin auch kein sonderlicher Fan von Maggie Stiefvater. So interessant The Raven Boys auch klingen mag, irgendwie ist mir alles zu langatmig erzählt. War nachdem zweiten Teil dann leider auch ziemlich enttäuscht und hab es sein gelassen.

    1. Ich bin auf jeden Fall gespannt, ich werde, sobald ich es gelesen habe, auf jeden Fall auch eine Rezension veröffentlichen, hoffentlich schaffe ich es tatsächlich noch diesen Monat. :)
      Ich dachte echt schon, ich bin die einzige, die „The Raven Boys“ jetzt nicht so überwältigend fand. Ich habe jetzt schon von einigen gehört, dass der zweite Teil eigentlich noch besser sein soll, aber naja, erstmal abwarten -ich will mich auf jeden Fall nicht schon wieder von lauter positiven Rezensionen blenden lassen. :D

  4. Überambitioniert ist ja noch komplett untertrieben! D:
    Aber mir geht es ähnlich. Ich habe noch „Das Schiff des Theseus“, „Kleiner Versager“ und ähnliche Kaliber auf dem Stapel. Bin wegen meiner Bachelorarbeit einfach nicht zum Lesen gekommen. Dann mal viel Spaß, du hast da wirklich eine tolle Auswahl. :)

  5. „Six of Crows“ steht ganz weit oben auf der Liste der Bücher, die ich bald lesen möchte. Zum Geburtstag habe ich auch die englische Fassung von „Die Gestirne“ geschenkt bekommen – falls du also Lust hättest, das gemeinsam zu lesen (wenn das überhaupt etwas für dich ist), dann würde ich hiermit mal meine Hand heben :D

    1. Oh ja, sehr gerne! Wollte „Die Gestirne“ gegen Ende des Jahres lesen und vermutlich in der Woche, in der auch Weihnachten ist, damit beginnen – also falls dir das passen würde oder du einen Gegenvorschlag hast, gerne her damit! :D

      1. Klingt nach einem guten Zeitpunkt! :D da würde ich dann einfach mal mitmachen, gerade wenn man frei hat, eignen sich ja so dicke Wälzer besonders gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s